High Pressure Connectors Europe Division

Parkers robustes Universal Push-to-Connect Stecksystem ermöglicht Zeit- und Kosteneinsparungen

Kaarst, 15. Januar 2020 – Parker Hannifin, der weltweit führende Hersteller in der Antriebs- und Steuerungstechnologie, hat ein neues robustes Universal Push-to-Connect (UPTC) Stecksystem auf den Markt gebracht. Das System ist für Rohrverbindungen konzipiert und eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen – insbesondere für Fälle, bei denen herkömmliche Verbindungen versagen können: etwa bei hohem Druck, starken Vibrationen, in beengten Bauräumen oder wenn die Montage besonders schnell gehen muss.

 

Die UPTC-Montage ist überraschend schnell und einfach. Man muss lediglich das Ende des Rohres mit der Systemmutter ausrichten und das Verbindungsstück einstecken. Sobald der Halteclip aus Edelstahl einrastet, ist die Verbindung sicher und vibrationsfest. Anhand einer Markierung können Anwender die korrekte Montage überprüfen: Befindet sich die Markierung innerhalb der Mutter, ist die Verbindung ordnungsgemäß und dicht. Die Systemmutter kann selbst nach langem Gebrauch und wenn sich viel Schmutz angesammelt hat, ohne Spezialwerkzeug gelöst werden. Sie ist korrosionsbeständig Cr(VI)-frei beschichtet, in den Größen von 6 bis 22 mm erhältlich und für einen Nenndruck von bis zu 400 bar ausgelegt.

 

Das UPTC-System von Parker bietet einen hervorragenden Schutz vor Schmutz bei Arbeiten im Freien. Dadurch und dank seiner Vibrationsfestigkeit eignet es sich ideal für den Einsatz in Nutzfahrzeugen oder Hydrauliksystemen von Traktoren. Die Zeitersparnis bei der Montage ist ein großer Vorteil, wenn an engen, schwer zugänglichen Stellen, etwa im Windkraftanlagen- und Werkzeugmaschinenbau, oder innerhalb kurzer Zeit gearbeitet werden muss – zum Beispiel an einem Förderband.

 

Das UPTC-Stecksystem kann mit allen 24-Grad-Verschraubungen nach ISO 8434-1 kombiniert werden – auf Anfrage liefert Parker dafür vorgefertigte Schläuche und vorgeformte Rohre.

 

Über Parker Hannifin
Parker Hannifin ist ein Fortune 250Unternehmen und weltweit führend in der Antriebs- und Steuerungstechnologie. Seit mehr als 100 Jahren ermöglicht das Unternehmen technische Durchbrüche, die zu einer besseren Zukunft führen. Weitere Informationen finden Sie unter www.parker.com oder @parkerhannifin.

Medienkontakt

Georg Kälble
Marketing Service Manager
Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG
Tel.: +49 (0) 521 40484209
E-mail: georg.kaelble@parker.com